Winter mit Schneeschuhen – Fellhorn (1.737m)

JDAV - Jugendtour, Tagestour | Schneeschuhtour

JDAV Tagestour auf einen bekannten und einfachen Gipfel im Chiemgau.

Das Fellhorn ist mit Schneeschuhen ein relativ einfach begehbarer Gipfel der Chiemgauer Alpen.
Vom Wanderparkplatz Blindau geht es mit einem Allradshuttle auf die  Hindenburghütte (1215m). Man spart sich auf diese Weise 500hm. Weiter geht es zu Fuß (je nach Verhältnissen mit oder ohne Schneeschuhe) über das Straubinger Haus (im Winter nicht bewirtschaftet) auf den weitläufigen Gipfel des Fellhorns (1737) mit herrlichem Panoramablick. Zurück kann man möglicherweise über die Hemmersuppenalm und die St-Anna-Kapelle. Die Abfahrt von der Hindenburghütte erfolgt je nach Schneelage wieder mit dem Shuttle oder mit dem Schlitten über die lange aber auch teilweise steile Naturrodelbahn (sichere Bremstechnik erforderlich!).
Die Tour ist ausschließlich für unsere Jugendgruppe (13 – 27 Jahre).

Teilnehmeranzahl (max): 6 Personen

Teilnehmergebühr: –

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Blindau

Einkehrmöglichkeit: Hubertushütte

Anmeldeformular

Tourendetails

23.02.2020

6:00 Uhr

Dauer:
6 h
Höhenmeter:
550
Kondition:
leicht < 800 Hm
Technik:
Anfänger
Sabine Pape

Als Tourenbegleiterin liegt mir vorallem die Jugend am Herzen. Die Wurzeln im Chiemgau, bin ich nicht nur dort auf Berg-, Mountainbike-und Skitouren unterwegs.