E-MailDruckenExportiere ICS

Skitour in den Kitzbüheler Bergen Lämpersberg

Veranstaltung

Titel:
Skitour in den Kitzbüheler Bergen Lämpersberg
Wann:
So, 17. Februar 2019
Kategorie:
Skitour-Level2
Aufrufe:
500

Beschreibung

TOURENSTECKBRIEF
Veranstaltungsname: Skitour in den Kitzbüheler Alpen zum Lämpersberg (Exposition West)
Art der Veranstaltung ST2 - Skitour mittel/schwer    
Schwierigkeit: Level 2
Beschreibung: Lämpersberg (Inneralpbach) über Saupanzen (Aufstieg von Westseite)
Aufstieg:
Entlang des Luegergraben links vom Bach ca.300 m relativ eben gehen.
Nach ca. 300 m. links abbiegen Ri. Lügeralm (Luegeralm liegt auf 1471 m Höhe).
Der Weg bis zur Luegeralm kreuzt auf ca. 1218 Höhenmeter eine Materialseilbahn, führt dann durch eine Waldschneiße auf ca. 1280 m und kreuzt auf ca. 1340 m wieder eine Materialseilbahn. Der Materialseilbahn folgt man rechtsseitig bis man auf 1471 m die Luegeralm erreicht (Höhendifferenz ca. 354 m, Gehdauer ab Parkplatz bis zum Checkpunkt Luegeralm ca.1 h).
Der weitere Routenverlauf geht dann rechts an der Luegeralm vorbei, entlang des Waldrandes Richtung Norden zu einem Marterl (Kreuz). Das Marterl liegt auf ca. 1500 m Höhe. Am Marterl geht es weiter Richtung NOO zur Joelspitze. Die Route verläuft rechtwinklig zu den Höhenlinien bis auf ca. 1920 m Höhe (Checkpunkt) wo man dann rechts Richtung Süden zum Saupanzen abbiegt. Der Weg zum Saupanzen verläuft auf einem Bergrücken und fällt ein wenig ab bis auf ca. 1880 Höhenmeter. Dann geht man auf ca. 1860 m links um den Saupanzen herum in Richtung Kapelle. Der Weg ist leicht abfallend bis auf ca. 1825 m und folgt dann auf einem Bergrücken aufwärts zum Lämpersberg auf 2202 Höhenmeter.

Abfahrt:
Steile Abfahrt Ri. Westen runter zur Feldalm. Unterhalb der Alm noch kurz auf Wiesenflächen, dort einen Bach überqueren bis zum Wald, im lichten Wald dann Ri. Forstweg (mit Hochstand). Auf dem Forstweg in Richtung Kühtalalm und zurück zum Parkplatz.

  von bis    
Datum: 17.02.2019 17.02.2019 1 Tage  
  Beginn Ende    
Dauer: 06:00 18:00    
FÜL - Fachübungsleiter Alois Greiner und Gisela Weiherer  
Anmeldung bei:
Anmeldeformalität: Die Anmeldung ist nach Eingang der Teilnahmegebühr gültig. Weitere Reservierungsgebühren können durch Übernachtungen anfallen.
Teilnehmeranzahl (max.): 8 Personen      
Teilnehmergebühr: 5 € Mitglieder, 10 € Gast-Mitglieder, 10 € Nicht-Mitglieder
Anfahrt: Von Mainburg über den Achensee nach Inneralpbach/Tirol
Ausgangspunkt: Ortschaft Inneralpbach ab Parkplatz Lügergraben auf ca. 1117 Hm
Hm / Gehzeit- Std. ↑ / ↓: 1.000 Hm - 1.200 Hm, 4 - 6 h Gesamtzeit
Übernachtung:  
Einkehrmöglichkeit:  
Karte: AV Karte Kitzbüheler Alpen - West Blattnummer 34/1
Abfahrtsort: Mainburg
Abfahrtszeit:  
Fahrt mit:

Fahrgemeinschaften

 

Fahrtkosten:

Empfehlung AV 20 Cent/km durch alle Insassen

TOURENSTECKBRIEF
Veranstaltungsname: Skitour in den Kitzbüheler Alpen zum Lämpersberg (Exposition West)
Art der Veranstaltung ST2 - Skitour mittel/schwer    
Schwierigkeit: Level 2
Veröffentlichung:
       
   
 
Homepage
Facebook    
  Für die Veröffentlichung in der Hallertauer Zeitung ist der Organisator verantwortlich
Beschreibung: Lämpersberg (Inneralpbach) über Saupanzen (Aufstieg von Westseite)
Aufstieg:
Entlang des Luegergraben links vom Bach ca.300 m relativ eben gehen.
Nach ca. 300 m. links abbiegen Ri. Lügeralm (Luegeralm liegt auf 1471 m Höhe).
Der Weg bis zur Luegeralm kreuzt auf ca. 1218 Höhenmeter eine Materialseilbahn, führt dann durch eine Waldschneiße auf ca. 1280 m und kreuzt auf ca. 1340 m wieder eine Materialseilbahn. Der Materialseilbahn folgt man rechtsseitig bis man auf 1471 m die Luegeralm erreicht (Höhendifferenz ca. 354 m, Gehdauer ab Parkplatz bis zum Checkpunkt Luegeralm ca.1 h).
Der weitere Routenverlauf geht dann rechts an der Luegeralm vorbei, entlang des Waldrandes Richtung Norden zu einem Marterl (Kreuz). Das Marterl liegt auf ca. 1500 m Höhe. Am Marterl geht es weiter Richtung NOO zur Joelspitze. Die Route verläuft rechtwinklig zu den Höhenlinien bis auf ca. 1920 m Höhe (Checkpunkt) wo man dann rechts Richtung Süden zum Saupanzen abbiegt. Der Weg zum Saupanzen verläuft auf einem Bergrücken und fällt ein wenig ab bis auf ca. 1880 Höhenmeter. Dann geht man auf ca. 1860 m links um den Saupanzen herum in Richtung Kapelle. Der Weg ist leicht abfallend bis auf ca. 1825 m und folgt dann auf einem Bergrücken aufwärts zum Lämpersberg auf 2202 Höhenmeter.

Abfahrt:
Steile Abfahrt Ri. Westen runter zur Feldalm. Unterhalb der Alm noch kurz auf Wiesenflächen, dort einen Bach überqueren bis zum Wald, im lichten Wald dann Ri. Forstweg (mit Hochstand). Auf dem Forstweg in Richtung Kühtalalm und zurück zum Parkplatz.

  von bis    
Datum: 17.02.2019 17.02.2019 1 Tage  
  Beginn Ende    
Dauer: 06:00 18:00    
FÜL - Fachübungsleiter Alois Greiner und Gisela Weiherer  
Anmeldung bei:
Anmeldeformalität: Die Anmeldung ist nach Eingang der Teilnahmegebühr gültig. Weitere Reservierungsgebühren können durch Übernachtungen anfallen.
Teilnehmeranzahl (max.): 8 Personen      
Teilnehmergebühr: 5 € Mitglieder, 10 € Gast-Mitglieder, 10 € Nicht-Mitglieder
Anfahrt: Von Mainburg über den Achensee nach Inneralpbach/Tirol
Ausgangspunkt: Ortschaft Inneralpbach ab Parkplatz Lügergraben auf ca. 1117 Hm
Hm / Gehzeit- Std. ↑ / ↓: 1.000 Hm - 1.200 Hm, 4 - 6 h Gesamtzeit
Übernachtung:  
Einkehrmöglichkeit:  
Karte: AV Karte Kitzbüheler Alpen - West Blattnummer 34/1
Abfahrtsort: Mainburg
Abfahrtszeit:  
Fahrt mit: Fahrgemeinschaften
Fahrtkosten: Empfehlung AV 20 Cent/km durch alle Insassen

Kontakt Information

Name:
Alois Greiner
Telefon:
08751/810500
   
   

Akuelle Termine  

   

Counter-Besucher  

685785
HeuteHeute247
GesternGestern1099
Diese WocheDiese Woche6300
MonatMonat17416
AlleAlle685785
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok